Fernando Olaso

Fernando Olaso

Fernando Olaso ist seit 2006 Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter von Altamar Real Estate und außerdem Co-Leiter von Altamar Real Assets.

Bevor er zu Altamar kam, war er Gründungspartner bei Capital Alianza (1996-2006), einer Private-Equity-Gesellschaft mit Schwerpunkt auf dem Mittelstand, wo er Investitionen in verschiedenen Sektoren leitete und Vorstandsmandate in mehreren Unternehmen innehatte. In dieser Zeit war er auch Leiter der Unternehmensentwicklung von Unión Española de Explosivos (heute Maxam), wo er die Internationalisierung des Unternehmens mit zahlreichen Investitionen in verschiedenen Ländern (USA, Vereinigtes Königreich, Frankreich, Norwegen, Russland und Spanien) leitete. Davor war er Teil des Mergers & Acquisitions-Teams bei UBS in London (1995-1996).

Er hat einen MBA mit Auszeichnung von der Columbia Business School (New York) und einen Bachelor-Abschluss mit Auszeichnung (Magna Cum Laude) in Betriebswirtschaft von der Boston University.