Inés Andrade

Inés Andrade

Inés Andrade ist Partner und Senior Advisor. Sie kam 2008 als Geschäftsführerin zu Altamar Private Equity und wurde 2011 geschäftsführende Gesellschafterin und seit 2015 stellvertretende Vorsitzende. Sie widmet sich hauptsächlich dem Bereich Investor Relations im Namen der Gruppe.

Bevor sie zu AltamarCAM kam, arbeitete Inés (i) drei Jahre lang als CEO von Grupo Río Real, einem mittelgroßen Family Office in Madrid mit Mehrheitsbeteiligungen an Unternehmen im Hotel- und Agrarsektor sowie Minderheitsbeteiligungen an privaten und öffentlichen Aktien, (ii) sechzehn Jahre als Analystin und Investmentmanagerin in direkten Private-Equity-Gesellschaften (hauptsächlich bei Inversiones Ibersuizas und Inova Capital in Spanien), wo sie auch Mitglied des Verwaltungsrats mehrerer der investierten Unternehmen war, und (iii) vier Jahre als Analystin und stellvertretende Geschäftsführerin in der Abteilung Mergers & Acquisitions bei JP Morgan in New York und Madrid.

Inés hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft (Finanzen und International Business), Summa Cum Laude, von der Georgetown University in Washington, D.C.